Category: Core Java

Core Java

Neues in Java 11

#JAVAPRO #CoreJava #JDK11 #Java Oracle hat Anfang 2018 für Java einen völlig neuen Release-Zyklus eingeführt und dazu jetzt ein neues Lizenz- und Support-Modell bekannt gegeben. Im Rahmen dieses Artikels werfen wir einen Blick auf die Neuerungen, die neuen Features der neuesten Java Version 11 und auf die bereits im Frühjahr 2019 erwartete Java Version 12.
WEITERLESEN

Deep-Dive into Annotations – Teil 1

#JAVAPRO #Annotations Java-Annotationen sind ein mächtiges Sprachmerkmal, deren Interna vielen Entwicklern wahrscheinlich nicht sehr bekannt sind. In Teil 1 unserer dreiteiligen Serie wird aufgezeigt, was Annotationen eigentlich sind, und für welche Szenarien die fünf Standard-Annotationen gedacht sind. Mit Version 5 der Java-Plattform, Standard-Edition (Java SE) im Jahre 2004 erhielten Annotationen nebst diversen anderen bedeutenden Sprachänderungen
WEITERLESEN

Java 11 – die freie JDK-Wahl

#JAVAPRO #CoreJava #JDK11 #Java Das neue Oracle JDK 11 wurde am 25. September 2018 als Long-Term-Support-Release (LTS) veröffentlicht. Neben Bug-Fixes und Security-Patches stecken im JDK 11 Feature-Release, Sprach- und JVM-Änderungen, Erweiterungen, zugefügte und entfernte Klassen und Methoden, deprecated-markierte Features und JDK-Tool-Änderungen. Anwender werden sich darüber freuen, dass sie ein JDK oder ein OpenJDK verschiedener Hersteller
WEITERLESEN

Java Annotation-Prozessoren

#Java #Annotation Java Annotation-Prozessoren sind ein sehr mächtiges Tool im Werkzeugkasten eines Entwicklers. Mit ihnen lassen sich z.B. Informationen zur Build-Zeit protokollieren. Der Build kann mit einer Fehlermeldung abgebrochen werden, es können Konfigurationen und Dokumentationen erzeugt, Klassen verändert oder neu erstellt werden. Nachfolgend betrachten wir die grundsätzliche Funktionsweise von Annotation-Prozessoren anhand eines kleinen Beispiels. Die
WEITERLESEN