Vom Leser zum Schreiber –
Ihr Content in der JAVAPRO

#JAVAPRO #Artikel #Bloggerprogramm

Sie sind Entwickler oder Softwarearchitekt? Sie können Code schreiben, aber eben nicht nur? Und Sie haben ein interessantes Thema, das Sie veröffentlichen möchten? Wir bieten Ihnen dazu die Möglichkeit. Ausführlich und detailliert als Artikel in der JAVAPRO oder etwas direkter und unmittelbarer als Blogbeitrag auf JAVAPRO Online.

Warum machen wir das?

Die JAVAPRO entstand aus der Idee für eine freie Sprache Java das Wissen auch frei zugänglich zu machen, und zwar in Sender- als auch Empfängerrichtung. Knowhow und Wissen soll nicht nur einfach zu beziehen, sondern auch einfach zu verbreiten sein. Allein so ist es sinnvoll für alle. Aus dem Wissen, dass in jedem noch so kleinen Entwicklerteam Potential für interessante Technologien und Lösungen stecken kann, bieten wir die JAVAPRO als Plattform an. Dabei ist es egal, ob Sie bereits Artikel veröffentlicht haben oder noch nicht. Autoren von Fachartikeln genießen zwar hohes Ansehen, entscheidend über die Qualität eines Artikels ist aber einzig der Inhalt – nicht der Name. Sollten Sie beim Inhalt etwas vorweisen können, dann zögern Sie nicht: Wenden Sie sich an die JAVAPRO – der Rest ist denkbar simpel.

Einfacher Autor werden

Der Prozess ist einfach und transparent. Schicken Sie eine kurze Zusammenfassung des Artikels von ca. 2.000 Zeichen an redaktion@java-pro.de.Nach Sichtung und positiver Bewertung des Themas durch unsere Redaktion haben Sie bis zu acht Wochen Zeit, den vollständigen Artikel einzureichen. Während der Bearbeitung steht Ihnen unsere Redaktion gerne für Fragen zur Verfügung und gibt Ihnen gerne Tipps. Kürzungs- oder Änderungswünsche werden gegebenenfalls mit Ihnen besprochen.

Ihr Beitrag als Blog auf JAVAPRO Online

Unser Bloggerprogramm bietet Ihnen eine etwas direktere, unmittelbarere Art der Veröffentlichung. Sie können Ihre Beiträge direkt auf unserer Website veröffentlichen. Dabei ist es egal, ob Sie den Text extra für die JAVAPRO verfasst haben, oder ihn bereits auf Ihrem privaten oder firmeneigenen Blog gepostet haben. Wichtig ist nur: wir veröffentlichen auf Deutsch. Ein derartig gebündeltes Angebot – eben auf deutsch – existiert bis dato noch nicht. Diese Lücke wollen wir gemeinsam mit Ihnen füllen. Dazu erhalten Sie eine prominente Sichtbarkeit auf unserem Portal, die Reichweite Ihres Inhalts kann so gesteigert werden. Falls Sie keinen Blog haben, dann machen Sie jetzt die  JAVAPRO zu Ihrer Blogging-Plattform.

Auch hier: einfacher Ablauf

Dazu registrieren Sie sich direkt in unserem Bloggerprogramm. Nach einer Sichtung unserer Redaktion wird Ihr Account aktiviert. Sie haben dann die Möglichkeit Ihren Content direkt auf die JAVAPRO Plattform hochzuladen. Jeder Post von Ihnen wird durch unsere Redaktion einzeln geprüft. Außergewöhnlich gute Beiträge können dabei sogar den Weg in die Printausgabe der JAVAPRO schaffen.

Die Themenbereiche

Egal ob Blog oder Artikel, die JAVAPRO richtet sich direkt an Java-Entwickler. Unser Themenspektrum ist daher zwar breit gefasst, aber dennoch etwas eingschränkt. Ihr Artikel bzw. Blog sollte sich in folgenden Themenbereichen wiederfinden:

  • Java Core
  • Serverside Java & Java Enterprise
  • JVM Languages
  • Web-Development & JavaScript
  • Mobile App-Development (Android, HTML5 etc.)
  • UI Development & User Experience
  • Java Embedded
  • IDE & Tools
  • Frameworks
  • Architecture & Microservices
  • Cloud Platforms & Container
  • Continuous Delivery
  • DevOps
  • Big / Smart / Fast / In-Memory Data
  • Testing & Quality
  • Performance & Security
  • Agile & Culture
  • IT- & Project-Management
  • Digital Transformation & Industry 4.0
  • Offtopic – alles was zu den genannten Themen passt, jedoch nicht aufgeführt ist

 

Für nähere Informationen steht Ihnen die Redaktion der JAVAPRO gerne unter redaktion@java-pro.de zur Verfügung.


Die JAVAPRO ist Deutschlands erstes kostenlose Magazin für professionelle Java-Entwickler. Die JAVAPRO ist redaktionell unabhängig. Das Magazin erscheint alle drei Monate, auch der Versand ist frei Haus.

Leave a Reply