Category: Eclipse

Was gibt’s Neues in JPA 2.2

#JavaEE #JPA Für die beliebte Persistenzspezifikation gab es im Rahmen von Java EE 8 bislangerst ein Maintenance-Release. Aber auch darin verbergen sich ein paar interessante Features, auf die viele Entwickler bereits gewartet haben. Java EE 8 brachte einige Neuerungen in die Java-Enterprise-Welt. Für die Java-Persistence-API -Spezifikation (JSR 338) blieb allerdings nicht viel Zeit übrig und
WEITERLESEN

Zu neuen Ufern

#JavaEE #EE4J #Eclipse Die bislang unter dem Namen „Java EE“ bekannte Entwicklungsplattform ist wiederim Aufwind. Nach einer längeren Phase der Ungewissheit, während der sogar das Ende der Plattform befürchtet wurde, erschien im September endlich das neue Release Java EE 8. Die ersten kompatiblen Application Server stehen so langsam in den Startlöchern – höchste Zeit also
WEITERLESEN

JPA SQL- Die Neue Query-Language für JPA

JPA-SQL ist eine freie Abfragesprache für JPA, mit der man Queries in SQL schreiben kann. Die Abfragen werden vom Javacode getrennt im JPA-SQL-Editor formuliert, der dann typsicheren JPA-Criteria-Code generiert. Damit vereint JPA-SQL die Einfachheit von SQL mit den Vorteilen der JPA-Criteria-API. Der Standard für die Datenbankentwicklung in Java ist JPA (Java-Persistence-API). Die am häufigsten verwendeten
WEITERLESEN

Eclipse Konfigurations-Management mit Yatta Profiles

Mit Yatta Profiles for Eclipse lassen sich individuelle Eclipse Workspace-Konfigurationen in der Cloud speichern und darüber mit anderen Entwicklern teilen. Anstatt Eclipse aufwändig konfigurieren zu müssen, muss man nur noch ein bereits vorhandenes Profil downloaden, das Eclipse anschließend automatisch einrichtet. Das ist nicht nur praktisch, sondern spart eine Menge Zeit und Nerven. Der Arbeitsablauf vor
WEITERLESEN